Gewährleistung  & Reklamation

Bei lkw‑teile24 erhalten Sie ausschließlich geprüfte Produkte von Markenherstellern. Im Einzelfall kann es vorkommen, dass Sie als Käufer Anlass zur Reklamation haben, sollte wider erwarten der von Ihnen gekaufte Artikel aus unserem Sortiment produktionsseitige, nicht erkennbare Fehler aufweisen. In diesem Fall steht Ihnen unser Serviceteam zur Seite und unterstützt Sie gerne bei der Prüfung Ihrer Gewährleistungs- und Garantieansprüche.

So funktioniert die Bearbeitung Ihrer Gewährleistung & Reklamation

Schritt 1

Schritt1
pfeil
Garantie- und Gewährleistungsantrag
Um eine einfache und schnelle Bearbeitung Ihrer Reklamation durchführen zu können, bitten wir um Ihre Mithilfe und Angaben zum Mangel. Bitte füllen Sie unseren Garantie- und Gewährleistungsantrag aus. Dieser beinhaltet alle relevanten Fragen zur Klärung Ihres Gewährleistungsfalls. Sollten Sie Hilfestellung beim Ausfüllen des Formulars haben, steht Ihnen unser Serviceteam gern zur Seite.
pfeil

Schritt 2

Schritt2
pfeil
Übermittlung des Garantie- und Gewährleistungsantrags
Nachdem Sie den Gewährleistungsantrag vollständig ausgefüllt haben, senden Sie uns diesen bitte per E‑Mail an: info@lkw‑teile24.de.
pfeil

Schritt 3

Schritt3
pfeil
Versand der zu reklamierenden Ware

Bitte stellen Sie sicher, dass der zu reklamierende Artikel aus Sicherheitsgründen gut gepolstert in einem stabilen Karton verpackt wird. Sichern Sie insbesondere schwere Ersatzteile durch ausreichend Füllmaterial gegen Verrutschen.

Bitte legen Sie dem Rückversand folgende Dokumente bei:
  • vollständig ausgefüllter Garantie- und Gewährleistungsantrag zur Zuordnung
  • Lieferschein und Rechnung Ihrer von uns bezogenen Ware
  • Rechnung eventuell getätigter Ersatzteilkäufe
  • Einbau- und Ausbaurechnungen bei Mangelbeseitung
Bitte beachten Sie: Sollte die Ware Bestandteil eines Sets sein, so ist die Ware gemeinsam mit dem gesamten Set-Inhalt zurückzusenden.
pfeil

Schritt 4

Schritt4
pfeil
Rücksendung aufgeben
Bitte organisieren Sie den Rückversand über einen Versanddienstleister Ihrer Wahl, bei dem Sie Ihren Rücksendeaufkleber erhalten. Bringen Sie diesen gut sichtbar an der Oberseite Ihres Paketes an. Stellen Sie sicher, dass sich der Aufkleber nicht vom Paket löst.
pfeil

Schritt 5

Schritt5
Gewährleistungsprüfung & Information

Nach Erhalt aller vollständigen Informationen reichen wir umgehend Ihren zu reklamierenden Artikel beim Hersteller ein. Die Bearbeitungszeit Ihres Gewährleistungsfalls kann je nach Hersteller variieren.

Sobald uns das Ergebnis vorliegt, informieren wir Sie umgehend. Sollten Sie Fragen zum Bearbeitungsstand Ihrer Reklamation haben, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice per E-Mail oder Telefon.