RSAB-System für Sattelauflieger

Artikelnummer: 104039


1.546,88 € 1.649,90 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

ab Stk Stückpreis
3 1.546,88 €
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Soweit nicht anders angegeben, sind die angebotenen Artikel Alternativteile, keine Originalteile.
Stk
RSAB-System für Sattelauflieger 

Ein System zur Verhinderung von Wasser- und Eisplattenbildung auf Lkw, Anhängern und Aufliegerplanen!

13.620mm Schiebeverdeck und Hubdach RSAB- Schlauchsystem mit Sicherheitsventil
Steuereinheit in Standard RAL 9007 und RSAB Anbauteile sowie bebilderter Einbauanleitung

Einfacher Einbau. Einbauzeit ca. 3 Stunden mit 2 Personen

Neben dem ursprünglichen Zweck der Verhinderung von Eisplatten, ergeben sich im täglichen Einsatz weitere

interessante wirtschaftliche Vorteile und ganzjährig hohe Einsparpotenziale für Ihr Unternehmen:

- KEINE KOSTEN DURCH EISSCHÄDEN

Weil keine Versicherungsschäden und sonstige Schäden am Fuhrpark mehr entstehen können, werden Sie im

Winter nie von nicht kalkulierten Kosten überrascht.

- KOSTEN- UND ZEITERSPARNIS DURCH VERMEIDUNG VON STANDZEITEN

Vermeidung von Standzeiten durch Entfernen von Eisplatten und den damit verbundenen Fahrzeug- und

Personalkosten.

- KOSTENERSPARNIS DURCH KRAFTSTOFFEINSPARUNG

Aufgrund des Vakuums im Schlauch wird die gesamte Plane des Aufliegers auf die Spriegel gesaugt. Dadurch

wird das typische Flattern der Plane vermindert und die Aerodynamik verbessert, was für Sie eine

Kraftstoffeinsparung bedeutet.

- RSAB-SYSTEM SPART AUCH NERVEN

Entlastung des Unternehmers und der Fuhrparkleitung im Bereich der Halterverantwortlichkeit.

- MEHR ZEIT FÜR IHRE FAHRER

Mit dem RSAB-System hält der Fahrer ohne zusätzlichen Aufwand sein Dach eisfrei! Ihre Fahrer werden stolz

und glücklich über die Arbeitserleichterung und den Komfort sein.

- DER RSAB IST AUCH IM SOMMER SINNVOLL

Durch den Konsequenten Einsatz des RSAB-Systems werden Wassermassen auf dem Auflieger verhindert,

was sich positiv auf den Kraftstoffverbrauch auswirkt. Auch Kundenreklamationen durch Wasserschäden (z.B.

durch Kondenswasser) am hochwertigen Ladungsgut sowie Schäden durch Abgang von Wasserlasten sind

Vergangenheit.



Das De-Minimis-Programm fördert u.a. fahrzeugbezogene Maßnahmen: Anschaffung von zusätzlichen, überobligatorischen Sicherheitseinrichtungen am Fahrzeug (Dachplanenhubvorrichtungen, Punkt 1.3 der Förderrichtlinie), sprich den RSAB.

Die De-minimis Förderung kann sowohl für eine Ausstattung Ihrer Neufahrzeuge, als auch für eine Nachrüstung des bestehenden Fuhrparks eingesetzt werden. Viele Kunden haben dadurch Ihre Fahrzeuge in den letzten Jahren kostenlos mit dem RSAB ausgestattet!

Den Antrag finden Sie hier



Versandgewicht: 20,00 Kg

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Dies ist nur eine kleine Auswahl unserer Produkte